Die KR-010 ELF ist ein Einsitzer in der 120kg/Ultraleicht Klasse. Ultraleicht Flugzeuge in dieser Klasse sind von der Muster- und Verkehrszulassungspflicht befreit. An die Stelle der Zulassung tritt eine Musterprüfung. Lizenzen für diese leichten Luftsportgeräte werden unbefristet erteilt und für die Erteilung ist kein Tauglichkeitszeugnis erforderlich.

Aktuell: Jede ELF kann jetzt in das Luftsportgeräteverzeichnis des DULV oder DAEC eingetragen werden und legal als 120 kg LL ohne Medical betrieben werden. Sie kann auch ohne Beantragung einer Kennung betrieben werden. Wenn Sie einen Besichtigungs- oder Vorflugtermin vereinbaren möchten, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Das geringe Eigengewicht beruht auf konsequenter Composit-Bauweise mit modernsten Materialien. Die Tragflächen sind dreiteilig aufgebaut und können für den Transport einfach abgenommen werden. Als Antrieb kommt der Polini THOR 200 mit 29PS Leistung zum Einsatz. Der Klapp-Propeller ist ebenfalls in Composit-Bauweise ausgeführt.

Die Steuerung erfolgt klassisch über ein Doppelpedal und den zentralen Steuerstick, wobei auch das Bugrad steuerbar ist und über eine hydraulische Bugradbremse verfügt.

Alle Räder sind luftbereift, die beiden Haupträder verfügen über eine Composit-Federung.

Technische Daten der EKOLOT Elf

Spannweite10,73 (m)
Länge5,55 (m)
Höhe1,78 (m)
Tragfläche10,5 (m²)
Leergewicht119 (kg)
Maximales Abfluggewicht 250 (kg)
Maximale Geschwindigkeit 142 (km/h)
Reisegeschwindigkeit115 (km/h)
Minimale Geschwindigkeit 53 (km/h)
Steigen bei MTOW2,2 (m/s)
TriebwerkPolini Thor 200
PropellerZweiblatt Faltpropeller, rechtsdrehend, 1,2m, mit Propellerbremse
Leistung 29 (PS)
Tankinhalt16, 25 oder 29 (l), je nach Pilotengröße
Verbrauch 3,5 - 4,5 (l/h), 1:50 Benzin Öl Gemisch
elf_drawing

Bestens motorisiert: Der Polini THOR 200

Auf Basis des überaus erfolgreichen THOR 110 Motors hat Polini Italien den neuen THOR 200 entwickelt. Nach über zweijähriger Entwicklungs- und Testphase steht uns damit der ideale Motor für die ELF zur Verfügung.

Neben einem optimalen Leistungsgewicht wurde mit der innovativen und kompakten Bauweise des THOR 200 auch eine wesentliche Reduzierung der Vibrationen erreicht, was neben der souveränen Kraftentfaltung auch zu einer für ein 1-Zylinder/2-Takter unglaublichen Laufruhe führt.

Der Motorblock mit 193cc Hubraum, einer 64mm Bohrung und 60mm Hub ist aus Leichtmetall gegossen und bietet 29PS Leistung bei einer Drehzahl von 7400U/Min., selbst bei der maximalen Betriebstemperatur. Die Zylinderlaufbuchse besitzt eine Nickel-Chrom-Beschichtung, der Zylinder besteht aus hochwertigem Leichtmetall-Druckguss mit hohem Siliziumanteil und zwei verchromten und nitrierten Stahlringen.

Der Motor verfügt über einen elektrischen Starter und eine elektronische Zündung. Eine Ausgleichswelle eliminiert Vibrationen. Die neu entwickelte Fliehkraftkupplung bietet optimale Sicherheit nicht nur im Flug, sondern auch bei Start und Landung.

Polini1b
Polini2a